Flowcode 6 Arduino uno Compiler

Support-Forum für Deutschsprachige, die in ihrer Muttersprache schreiben möchten.

Moderator: Benj

max1802
Posts: 24
Joined: Thu Aug 14, 2014 1:37 pm
Has thanked: 3 times
Been thanked: 8 times
Contact:

Flowcode 6 Arduino uno Compiler

Postby max1802 » Thu Aug 14, 2014 1:44 pm

Hallo,
ich verzweifle im Moment daran, mein Programm auf den Chip Arduino Uno zu übertragen. Meine Fehlermeldung ist immer gleich und ich habe schon überall gesucht und keinen Fehler direkt gefunden. Ich benutze Windows 8

Flowcode2.msg.txt
der Fehler
(807 Bytes) Downloaded 104 times


Meine Compiler Location und Parameter :

Location : C:\Program Files (x86)\Flowcode 6\compilers\avr\batchfiles\avrc_arduinoA.bat

Parameter :m328p stk500 COM2 "$(target).hex"


Meine Programmer Location und Parameter :

Location :$(appdir)compilers\avr\batchfiles\avrc_arduinoA.bat

Parameter : m328p stk500 COM2 $(target).hex"




Ich hoffe sehr mir kann jemand weiterhelfen !
Danke
Max

User avatar
Rudi
Posts: 666
Joined: Mon Feb 10, 2014 4:59 am
Has thanked: 494 times
Been thanked: 188 times

Re: Flowcode 6 Arduino uno Compiler

Postby Rudi » Thu Aug 14, 2014 2:14 pm

Hallo Max,

Code: Select all


Generated by:  Flowcode v6.0.1.0
Date:          Thursday, August 14, 2014 14:32:26
Users:         0
Registered to: 12512546
Licence key:   P4QHEK
   NOT FOR COMMERCIAL USE


es steht bereits eine neuere Version zur Verfügung.

Unter Hilfe -> auf updates prüfen - >

aktueller Stand ist Flowcode 6.0.10 ( 09.07.2014 )

Ich bin mir jetzt nicht ganz so sicher, ob mit Deiner Version überhaupt ein compilieren für den AVR möglich ist.

Mach doch bitte einmal folgendes:

Hilfe -> Lizenzen anzeigen

und hänge das Bild ( Screen Copy ) hier in das Post.

Kannst Du eventuell noch Deine Compiler, Linker und Programmierer Einstellungen als Bild anhängen?
Du findest das unter :
Build -> Compiler-Optionen

Dann schauhn mer mal ;-)

Welcome ;-)

LG
Rudi
;-)
These users thanked the author Rudi for the post:
max1802 (Thu Aug 14, 2014 2:19 pm)
Rating: 5.88%
 

max1802
Posts: 24
Joined: Thu Aug 14, 2014 1:37 pm
Has thanked: 3 times
Been thanked: 8 times
Contact:

Re: Flowcode 6 Arduino uno Compiler

Postby max1802 » Thu Aug 14, 2014 2:17 pm

Danke für den Tip,
ich habe vor einigen Minuten angefangen zu updaten :D
habe es zufälligerweise gemerkt.
Ich habe mir dummerweise eine alte Version heruntergeladen.
Ich probiere es gleich nochmal mit der neuen und hoffe, dass es dann funktioniert.
Kann ich bei der neuen Version die Default Compiler Settings unverändert lassen für den Arduino ?

Max
These users thanked the author max1802 for the post:
Rudi (Thu Aug 14, 2014 2:38 pm)
Rating: 5.88%
 

User avatar
Rudi
Posts: 666
Joined: Mon Feb 10, 2014 4:59 am
Has thanked: 494 times
Been thanked: 188 times

Re: Flowcode 6 Arduino uno Compiler

Postby Rudi » Thu Aug 14, 2014 2:29 pm

max1802 wrote:Danke für den Tip,
ich habe vor einigen Minuten angefangen zu updaten :D
habe es zufälligerweise gemerkt.
Ich habe mir dummerweise eine alte Version heruntergeladen.
Ich probiere es gleich nochmal mit der neuen und hoffe, dass es dann funktioniert.
Kann ich bei der neuen Version die Default Compiler Settings unverändert lassen für den Arduino ?

Max



Hi Max,

gern geschehen.

Lass alle Einstellungen erst mal auf Standard.

Wähle als Test z.B. unter AVR ( Arduino ) Deinen Arduiono UNO aus..
- ARDUINO UNO PDIP
- ARDUINO UNO R3 PDIP
- ARDUINO UNO SMD

Lass das Projekt erst mal leer ;-)
und Compiliere nach Hex.

Sollte eigentlich soweit durchlaufen.

Dann kannst Du mal diesen Thread anschauen,

viewtopic.php?f=40&t=15165&sid=a41a3ef9e8d01fe090cda10d7ba5089b#p61854


Dazz stellt für die Arduinos einige Batches zur Verfügung für das Hochspielen ( Kompiliere zum Chip ) , ich kann das leider noch nicht versuchen, da mein Arduino erst nach dem Urlaub ca 14 Tage kommt. Das compileren ect klappt alles, nur das aufspielen kann ich noch nicht testen ;-)

Hoffe es hilft Dir weiter.
Sag Bescheid wie Du voran kommst

LG
Rudi
;-)

max1802
Posts: 24
Joined: Thu Aug 14, 2014 1:37 pm
Has thanked: 3 times
Been thanked: 8 times
Contact:

Re: Flowcode 6 Arduino uno Compiler

Postby max1802 » Thu Aug 14, 2014 2:31 pm

Flowcode1.msg.txt
(803 Bytes) Downloaded 97 times
habe einen neuen Fehler jetzt .

User avatar
Rudi
Posts: 666
Joined: Mon Feb 10, 2014 4:59 am
Has thanked: 494 times
Been thanked: 188 times

Re: Flowcode 6 Arduino uno Compiler

Postby Rudi » Thu Aug 14, 2014 2:38 pm

max1802 wrote:
Flowcode1.msg.txt
habe einen neuen Fehler jetzt .


Hallo Max,

kannst Du bitte Bilder machen

Hilfe - > Lizenzen anzeigen

Screen Bild machen und bitte posten


Build -> Compiler Optionen

und dann die jeweiliegen Reiter:

Compiler
Screen Bild machen und bitte posten


Linker / Assembler
Screen Bild machen und bitte posten


Danke!

LG
Rudi
;-)

PS:

Compiler Einstellungen:

$(appdir)compilers\avr\Batchfiles\avra.bat

$(chip:l) "$(outdir)$(target).elf" "$(outdir)$(target).c" "$(outdir)$(target).lst"


Linker / Assembler Einstellungen:

$(appdir)compilers\avr\Batchfiles\avrb.bat

"$(outdir)$(target).elf" "$(outdir)$(target).hex" "$(outdir)$(target).cof"

max1802
Posts: 24
Joined: Thu Aug 14, 2014 1:37 pm
Has thanked: 3 times
Been thanked: 8 times
Contact:

Re: Flowcode 6 Arduino uno Compiler

Postby max1802 » Thu Aug 14, 2014 2:46 pm

Screenshot (2).png
(202.28 KiB) Downloaded 3890 times
These users thanked the author max1802 for the post:
Rudi (Thu Aug 14, 2014 2:54 pm)
Rating: 5.88%
 

max1802
Posts: 24
Joined: Thu Aug 14, 2014 1:37 pm
Has thanked: 3 times
Been thanked: 8 times
Contact:

Re: Flowcode 6 Arduino uno Compiler

Postby max1802 » Thu Aug 14, 2014 2:49 pm

Screenshot (1).png
Screenshot (1).png (15.79 KiB) Viewed 8380 times
These users thanked the author max1802 for the post:
Rudi (Thu Aug 14, 2014 2:54 pm)
Rating: 5.88%
 

max1802
Posts: 24
Joined: Thu Aug 14, 2014 1:37 pm
Has thanked: 3 times
Been thanked: 8 times
Contact:

Re: Flowcode 6 Arduino uno Compiler

Postby max1802 » Thu Aug 14, 2014 2:50 pm

Screenshot (4).png
Screenshot (4).png (25.7 KiB) Viewed 8380 times
These users thanked the author max1802 for the post:
Rudi (Thu Aug 14, 2014 2:54 pm)
Rating: 5.88%
 

max1802
Posts: 24
Joined: Thu Aug 14, 2014 1:37 pm
Has thanked: 3 times
Been thanked: 8 times
Contact:

Re: Flowcode 6 Arduino uno Compiler

Postby max1802 » Thu Aug 14, 2014 2:51 pm

Screenshot (3).png
Screenshot (3).png (23.08 KiB) Viewed 8380 times
These users thanked the author max1802 for the post:
Rudi (Thu Aug 14, 2014 2:55 pm)
Rating: 5.88%
 

User avatar
Rudi
Posts: 666
Joined: Mon Feb 10, 2014 4:59 am
Has thanked: 494 times
Been thanked: 188 times

Re: Flowcode 6 Arduino uno Compiler

Postby Rudi » Thu Aug 14, 2014 2:56 pm

max1802 wrote:
Screenshot (3).png


Linker / Assembler
Passt...

max1802
Posts: 24
Joined: Thu Aug 14, 2014 1:37 pm
Has thanked: 3 times
Been thanked: 8 times
Contact:

Re: Flowcode 6 Arduino uno Compiler

Postby max1802 » Thu Aug 14, 2014 2:58 pm

Es scheint völlig egal zu sein, welche Compiler Settings ich nutze, es kommt immer der selbe Fehlercode.

LG Max

User avatar
Rudi
Posts: 666
Joined: Mon Feb 10, 2014 4:59 am
Has thanked: 494 times
Been thanked: 188 times

Re: Flowcode 6 Arduino uno Compiler

Postby Rudi » Thu Aug 14, 2014 3:05 pm

max1802 wrote:
Screenshot (2).png



Compiler:

Max, kannst Du bitte einmal die erste Zeile sichern, ( makieren, kopieren und einstweilen z.B. in einem Notepad sichern..)
dann die erste Zeile ( Reiter Compiler )
alles stehen lassen bis auf den letzten Eintrag
die Batch Datei avrc_arduino....
abändern in
avra.bat

den Parameter auch sichern...
dann abändern

..

Compiler Einstellungen:

Ort:
$(appdir)compilers\avr\Batchfiles\avra.bat

Parameter:
$(chip:l) "$(outdir)$(target).elf" "$(outdir)$(target).c" "$(outdir)$(target).lst"


Linker / Assembler Einstellungen:

Ort:
$(appdir)compilers\avr\Batchfiles\avrb.bat

Parameter:
"$(outdir)$(target).elf" "$(outdir)$(target).hex" "$(outdir)$(target).cof"


und dann das Projekt unter Build -> Kompileren nach "HEX" versuchen zu compilieren - sollte durchlaufen..

LG
Rudi
;-)

btw:
Woher hast Du die AVR Arduiono UNO Compiler Einstellung?
der Parameter beschreibt bereits die Verwendung des Hex Files.. das aber noch nicht da ist, es muss ja erst compiliert werden..
;-)
Schauh Dir einmal die AVR Default EInstellung dazu auch einmal an
Hoffe Du kommst zurecht?!

max1802
Posts: 24
Joined: Thu Aug 14, 2014 1:37 pm
Has thanked: 3 times
Been thanked: 8 times
Contact:

Re: Flowcode 6 Arduino uno Compiler

Postby max1802 » Thu Aug 14, 2014 3:25 pm

Hi habe es nochmal ausprobiert , aber immer noch der gleiche Fehlercode. Langsam verliere ich den Glauben.

Danke und LG
Max

User avatar
Rudi
Posts: 666
Joined: Mon Feb 10, 2014 4:59 am
Has thanked: 494 times
Been thanked: 188 times

Re: Flowcode 6 Arduino uno Compiler

Postby Rudi » Thu Aug 14, 2014 3:30 pm

max1802 wrote:Hi habe es nochmal ausprobiert , aber immer noch der gleiche Fehlercode. Langsam verliere ich den Glauben.

Danke und LG
Max


Sehr seltsam.
Bei mir läufts mit allen Standard Einstellungen durch.
Kannst Du die Compiler Fehler Meldung einmal komplett posten?

LG
Rudi
;-)

max1802
Posts: 24
Joined: Thu Aug 14, 2014 1:37 pm
Has thanked: 3 times
Been thanked: 8 times
Contact:

Re: Flowcode 6 Arduino uno Compiler

Postby max1802 » Thu Aug 14, 2014 3:41 pm

Target folder: C:\Users\Max\Desktop\Flowcode
Source name: C:\Users\Max\Desktop\Flowcode\Flowcode1.fcfx
Title:
Description:
Device: AVR.ATMEGA.ATMEGA328P
Generated by: Flowcode v6.0.10.0
Date: Thursday, August 14, 2014 16:24:46
Users: 0
Registered to: 12512546
Licence key: P4QHEK
NICHT FÜR KOMMERZiELLE ANWENDUNGEN
http://www.matrixtsl.com
Start des Compilers...
C:\Program Files (x86)\Flowcode 6\compilers\avr\batchfiles\avra.bat atmega328p "C:\Users\Max\Desktop\Flowcode\Flowcode1.elf" "C:\Users\Max\Desktop\Flowcode\Flowcode1.c" "C:\Users\Max\Desktop\Flowcode\Flowcode1.lst"
Launching compiler...
ERROR: Can not launch process: Das System kann die angegebene Datei nicht finden.

Completed compilation, return = 255

C:\Program Files (x86)\Flowcode 6\compilers\avr\batchfiles\avra.bat Hat den Fehlercode 255 gemeldet


BEENDET
These users thanked the author max1802 for the post:
Rudi (Thu Aug 14, 2014 3:46 pm)
Rating: 5.88%
 

sfrancke
Posts: 39
Joined: Thu Aug 07, 2014 4:25 pm
Been thanked: 4 times
Contact:

Re: Flowcode 6 Arduino uno Compiler

Postby sfrancke » Thu Aug 14, 2014 3:58 pm

Hallo Max,

oh noch einer der diese Probleme hat wie ich. Ich habe schon an mich gezweifelt.

Gruß

Stefan

User avatar
Rudi
Posts: 666
Joined: Mon Feb 10, 2014 4:59 am
Has thanked: 494 times
Been thanked: 188 times

Re: Flowcode 6 Arduino uno Compiler

Postby Rudi » Thu Aug 14, 2014 3:58 pm

Hi Max,
sehr seltsam.
Compiler Einstellung ist ok.

Versuch mal folgendes der Reihe nach.
Mach ein neues Projekt AVR - > Arduion - > Arduino UNO PDIP.
Nenn es z.B. xy
Dann kontrolliere die Compiler Einstellung
verwende dazu die AVR Default Einstellung und mache einen checkbox hacken bei Standard-Compiler für die Plattform C für AVR
Dann sichere das Projekt unter einem neuen Testordner.
Sieh Dir den Testordner an.
Dort sollten jetzt nur folgende Datei stehen:

xy.fcfx

Dann gehe auf Build und Drücke -> Kompiliere nach C

dann sollte im Testordner stehen:

xy.fcfx
xy.c

dann gehe auf Build und Drücke -> Kompiliere nach Hex

dann sollte im Testordner stehen:

xy.fcfx
xy.c
xy.cof
xy.elf
xy.hex
xy.lst
xy.msg.txt

wie weit kommst Du ?

LG
Rudi
;-)
Last edited by Rudi on Thu Aug 14, 2014 4:02 pm, edited 1 time in total.
These users thanked the author Rudi for the post:
max1802 (Thu Aug 14, 2014 4:22 pm)
Rating: 5.88%
 

User avatar
Rudi
Posts: 666
Joined: Mon Feb 10, 2014 4:59 am
Has thanked: 494 times
Been thanked: 188 times

Re: Flowcode 6 Arduino uno Compiler

Postby Rudi » Thu Aug 14, 2014 4:00 pm

sfrancke wrote:Hallo Max,

oh noch einer der diese Probleme hat wie ich. Ich habe schon an mich gezweifelt.

Gruß

Stefan



Hi Stefan,
sag mal woher habt Ihr beide die gleiche fehlerhafte Default Einstellung "Arduino UNO" her ;-)
normalerweise ist diese Einstellung in der Standard Download Version weder in der 6.0.1 noch in der 6.0.10 oder irre ich mich ;-)
..
..
LG
Rudi
;-)

max1802
Posts: 24
Joined: Thu Aug 14, 2014 1:37 pm
Has thanked: 3 times
Been thanked: 8 times
Contact:

Re: Flowcode 6 Arduino uno Compiler

Postby max1802 » Thu Aug 14, 2014 4:08 pm

Ich komme bis zum compile to Hex,
ab da kommt die altbekannte Fehlermeldung.

User avatar
Rudi
Posts: 666
Joined: Mon Feb 10, 2014 4:59 am
Has thanked: 494 times
Been thanked: 188 times

Re: Flowcode 6 Arduino uno Compiler

Postby Rudi » Thu Aug 14, 2014 4:10 pm

max1802 wrote:Ich komme bis zum compile to Hex,
ab da kommt die altbekannte Fehlermeldung.


Ok Max, welche dateien stehen dann in diesem Ordner?

xy.fcfx
xy.c

noch welche?
LG
Rudi
;-)

max1802
Posts: 24
Joined: Thu Aug 14, 2014 1:37 pm
Has thanked: 3 times
Been thanked: 8 times
Contact:

Re: Flowcode 6 Arduino uno Compiler

Postby max1802 » Thu Aug 14, 2014 4:11 pm

noch die msg datei. also der fehlercode
These users thanked the author max1802 for the post:
Rudi (Thu Aug 14, 2014 4:12 pm)
Rating: 5.88%
 

User avatar
Rudi
Posts: 666
Joined: Mon Feb 10, 2014 4:59 am
Has thanked: 494 times
Been thanked: 188 times

Re: Flowcode 6 Arduino uno Compiler

Postby Rudi » Thu Aug 14, 2014 4:12 pm

kannst du die xy.msg.txt noch posten?`
Danke!
LG
Rudi
These users thanked the author Rudi for the post:
max1802 (Thu Aug 14, 2014 4:22 pm)
Rating: 5.88%
 

max1802
Posts: 24
Joined: Thu Aug 14, 2014 1:37 pm
Has thanked: 3 times
Been thanked: 8 times
Contact:

Re: Flowcode 6 Arduino uno Compiler

Postby max1802 » Thu Aug 14, 2014 4:15 pm

xy.msg.txt
(850 Bytes) Downloaded 99 times
These users thanked the author max1802 for the post:
Rudi (Thu Aug 14, 2014 4:15 pm)
Rating: 5.88%
 

User avatar
Rudi
Posts: 666
Joined: Mon Feb 10, 2014 4:59 am
Has thanked: 494 times
Been thanked: 188 times

Re: Flowcode 6 Arduino uno Compiler

Postby Rudi » Thu Aug 14, 2014 4:22 pm

Hi Max,

nach Deinen Log ist bei Dir Flowcode installiert unter :

C:\Program Files (x86)\Flowcode 6\

kannst Du bitte kontrollieren ob folgende Files da sind:

C:\Program Files (x86)\Flowcode 6\FCD\AVR\ATMEGA328P.fcdx

C:\Program Files (x86)\Flowcode 6\FCD\AVR\ATMEGA328PTQFP.fcdx

beide da?

( ich muss mich leider jetzt ausklinken - bin aber wieder später am Abend online )

LG
Rudi
;-)